News

14.01.08 - 1. Herren

Der Wille fehlt

Rheinhausen - Augustdorf 37:17


Eine debakulöse Vorstellung lieferte gestern Abend Handball-Regionalligist HSG Augustdorf / Hövelhof ab. Die Bracksiek-Schützlinge steckten beim OSC Rheinhausen eine 17:37(13:17)-Niederlage ein.

Trainer Eckart Bracksiek musste mehrmals schlucken, bevor er ein Fazit formulieren konnte. Und das fiel denkbar drastisch aus: "Mit einer solchen Leistung ist die Regionalliga nicht zu halten. Schlechter kann es nicht mehr werden."

Den Augustdorfern gebrach es an allem, was Regionalliga-Handball ausmacht. So fehlte es an der Bindung in der Abwehr, und im Angriff fanden die Augustdorfer kein Mittel, um Rheinhausen auch nur annähernd in Gefahr zu bringen. Die Einstellung passte nicht, sagte Bracksiek. Stellt sich die Frage, warum die Mannschaft den Weg nach Rheinhausen überhaupt auf sich nimmt, wenn "der Wille zum Gewinnen fehlt".

Für Bracksiek deutete sich bereits in der ersten Halbzeit das Debakel an, die unbehelligt erzielten gegnerischen Tore schmeckten nicht. "Dazu kamen rund zehn Entscheidungen der Schiedsrichter, die für uns so nicht nachvollziehbar waren", so Bracksiek, der seine Truppe bei vier bis fünf frei durch vergebenen Chancen zudem im Pech sah. Dass Abpraller regelmäßig beim Gastgeber statt in den Augustdorfer Händen landeten, passte ins grausame Bild des Schreckens.

Quelle: LZ vom 14.01.08 (Dietmar Welle)

Dieser Eintrag wird präsentiert von

ELHA
SRT
ISOTEC
Rennerich
Zurück

Sponsoren

Spar- und Darlehnskasse

Galerie

In der Galerie sind 4037 Fotos von 240 Spielen und Events.
26.10.2019: Team HandbALL - TuS Spenge
21.09.2019: Team HandbALL - TuS Volmetal

Besucher

Gesamt:
4.629.631
Heute:
193
Gestern:
241
Jetzt online:
1
max am Tag:
8.257
max online:
137
© HSG Augustdorf / Hövelhof 2001 - 2020 - Datenschutzerklärung - Impressum