News

28.04.03 - 1. Herren

Der Wunschspieler

Frank Habbe kommt von GWD Minden


Die endgültige Bestätigung der bisherigen Gerüchte nahm Stephan Neitzel, Teammanager des Handball-Zweitligisten HSG Augustdorf/H., gestern vor dem Sieg über Stralsund vor: Mit Frank Habbe wechselt ein gestandener Bundesligaspieler von GWD Minden an den Inselweg.

Der 25-jährige Habbe, in Begleitung seiner Freundin Jessica, entschloss sich vor allem wegen der Perspektive für Augustdorf: "Die Mannschaft ist jung und die Kooperation mit dem TBV Lemgo bedeutet für mich ebenfalls einen sehr interessanten Aspekt."

Der mehr als 100-fache Bundesligaspieler, ein Mindener Eigengewächs, soll als Führungsspieler vornehmlich am Kreis spielen, kann aber auch im Rückraum wie auch als Linksaußen auflaufen. Der Vertrag ist zunächst auf ein Jahr abgeschlossen, doch "wir sehen eine langfristige Zusammenarbeit", so Neitzel über den im dritten Semester an der Universität Bielefeld Betriebswirtschaftslehre studierenden Neuzugang.

Augustdorfs zukünftiger Trainer Diethard von Boenigk ist von den Qualitäten des 1,89 Meter großen und 95 Kilogram schweren Modellathleten überzeugt. "Mit Frank kommt mein Wunschspieler zu uns."


Quelle: LZ vom 28.04.03

Dieser Eintrag wird präsentiert von

ELHA
SRT
ISOTEC
Rennerich
Zurück

Sponsoren

Lippische Landesbrand

Galerie

In der Galerie sind 4037 Fotos von 240 Spielen und Events.
26.10.2019: Team HandbALL - TuS Spenge
21.09.2019: Team HandbALL - TuS Volmetal

Besucher

Gesamt:
4.755.547
Heute:
164
Gestern:
238
Jetzt online:
1
max am Tag:
8.257
max online:
137
© HSG Augustdorf / Hövelhof 2001 - 2022 - Datenschutzerklärung - Impressum