News

20.09.08 - 1. Herren

Nach der Pause wieder Zuhause

Augustdorf / Hövelhof will Sieg gegen Brockhagen


Nach einem spielfreien Wochenende greift die HSG Augustdorf / Hövelhof am heutigen Samstag um 18.30 Uhr erneut mit einer Heimpartie wieder in die Handball-Oberliga ein. „Das Spiel müssen wir gewinnen“, gibt Laszlo Benyei eine klare Marschrichtung für die HSG Augustdorf / Hövelhof vor.

Nach zwei Niederlagen grüßt Gegner TuS Brockhagen als Tabellenschlusslicht. Eine ebenso junge wie schwungvolle, schnell spielende Mannschaft, erwartet der Trainer des heimischen Oberligisten. Außerdem verfüge Brockhagen über eine unbequeme, offensive Deckung. „Wir müssen permanent in Bewegung bleiben“, fordert er große Laufbereitschaft. Viele Kreuzbewegungen, häufiges Einlaufen an den Kreis und Sperren stellen, sieht der Trainer als probate Mittel, diesen Gegner zu knacken. Darauf sei die Mannschaft gut vorbereitet. Sorgen machen ihm die angeschlagenen „Mittelmänner“. Christian Beine werde trotz starker Erkältung auflaufen. Zumindest Teileinsätze erhofft sich Benyei von Jonas Bagel. Dem bereitet weiterhin eine Oberschenkelzerrung Probleme. Von einem Wechselspiel in Angriff und Abwehr möchte der Trainer zunächst absehen. Brockhagen soll durch schnelles Umschalten auf Defensive am Konterspiel gehindert und ins Positionsspiel gezwungen werden. „Da haben sie Schwierigkeiten“, so Benyei.

Quelle: LZ vom 20.09.08 (aga)

Dieser Eintrag wird präsentiert von

ELHA
SRT
ISOTEC
Rennerich
Zurück

Sponsoren

RZ Heizung, Sanitr, Lftungstechnik<br />Inh. Waldemar Wiebe e.K.

Galerie

In der Galerie sind 4037 Fotos von 240 Spielen und Events.
26.10.2019: Team HandbALL - TuS Spenge
21.09.2019: Team HandbALL - TuS Volmetal

Besucher

Gesamt:
4.630.832
Heute:
158
Gestern:
252
Jetzt online:
1
max am Tag:
8.257
max online:
137
© HSG Augustdorf / Hövelhof 2001 - 2020 - Datenschutzerklärung - Impressum