News

29.08.17 - 1. Herren

Erhofften Linksh├Ąnder f├╝r den R├╝ckraum verpflichtet

Sebastian Rumniak wechselt von Fredenbeck an den Sennerand


Rund zwei Wochen vor dem Start der neuen Handball-Saison hat Oberligist HSG Augustdorf / H├Âvelhof nochmal auf dem Transfermarkt zugeschlagen. Die Sandhasen holten mit Sebastian Rumniak den lang erhofften Linksh├Ąnder f├╝r den rechten R├╝ckraum. Der 32-j├Ąhrige Pole spielte in der vergangenen Serie f├╝r den Drittligisten VfL Fredenbeck und verf├╝gt ├╝ber eine beeindruckende handballerische Vita. In seiner Heimat feierte der Mann mit Gardema├č Erfolge in der h├Âchsten polnischen Liga und wurde mit Wisla Plock unter anderem mehrmals polnischer Meister. Zudem spielte er auf europ├Ąischer B├╝hne im EHF Cup, der Champions League und dem Europapokal der Pokalsieger.

Anschlie├čend zog es ihn zum Stralsunder HV (Dritte Liga) und zum Zweitligisten HC Empor Rostock. ┬äIch bin froh, dass wir nun den passenden Spieler f├╝r den rechten R├╝ckraum verpflichten konnten. Sebastian hat in h├Âherklassigen Ligen sein K├Ânnen bereits unter Beweis gestellt. Er verf├╝gt ├╝ber die n├Âtige Klasse und Erfahrung, um ein sehr wichtiger Teil unserer Mannschaft zu sein┬ô, bilanziert HSG-Coach Micky Reiners zufrieden. Und Teammanager Udo Schildmann sagt: ┬äEr hat ├ťbersicht und einen guten Wurf und wird auch in der Deckung eine zentrale Rolle einnehmen.┬ô Der verheiratete Vater von zwei Kindern bezieht in dieser Woche eine Wohnung in Augustdorf und wird in der Sennegemeinde auch arbeiten. ┬äUnsere Zuschauer k├Ânnen Sebastian dann am kommenden Samstag, 2. September, ab 18 Uhr im Rahmen unseres letzten Testspiels gegen die TSG AH Bielefeld in der Witex-Halle erstmals in Aktion sehen. Ich m├Âchte mich an dieser Stelle auch noch einmal bei unserer gro├čen Sponsorenfamilie bedanken, die uns besonders in diesem Jahr durch Ihre vielf├Ąltige Unterst├╝tzung unserer Neuverpflichtungen erst erm├Âglicht haben┬ô, unterstreicht Gesch├Ąftsf├╝hrer Andreas Bl├╝sse.

Pers├Ânliche Daten
Sebastian Rumniak (32), geboren am 20. Januar 1985 in Wabrzezno, Polen
Position: R├╝ckraum rechts
Bisherige Vereine: Wisla Plock, Warmia Aners Group Spolem Olsztyn, NMC Powen Zabze, Stralsunder HV, HC Empor Rostock, PE Gwardia Opole, VfL Fredenbeck

Quelle: HSG Gesch├Ąftsf├╝hrung

Dieser Eintrag wird präsentiert von

ELHA
SRT
ISOTEC
Rennerich
Zurück

Sponsoren

ELHA-MASCHINENBAU Liemke KG

Galerie

In der Galerie sind 4037 Fotos von 240 Spielen und Events.
26.10.2019: Team HandbALL - TuS Spenge
21.09.2019: Team HandbALL - TuS Volmetal

Besucher

Gesamt:
4.665.436
Heute:
12
Gestern:
234
Jetzt online:
1
max am Tag:
8.257
max online:
137
© HSG Augustdorf / Hövelhof 2001 - 2021 - Datenschutzerklärung - Impressum