News

01.05.13 - 1. Herren

Torbrügge verstärkt den Kreis

Neuer in Augustdorf


Der Klassenerhalt ist geschafft. Jetzt feilt Handball-Oberligist HSG Augustdorf / Hövelhof an letzten Nuancen in Bezug auf den Kader für die neue Saison. Und dabei setzen die „Sandhasen“ auf die Talente aus der Region.

Mit dem 18-jährigen Mirko Torbrügge verpflichtete die HSG Augustdorf / Hövelhof einen Kreisläufer, der aktuell noch in der A-Jugend von GWD Minden Tore wirft. Torbrügge ist kein Unbekannter in der Region, spielte er doch schon früher für den TSV Oerlinghausen und auch für Handball Lemgo. „Das ist ein Kreisläufer mit Gardemaߓ, freute sich Andreas Blüsse, Geschäftsführer der HSG Augustdorf / Hövelhof Betriebs- und Vermarktungs-GmbH & Co. KG, über den Zugang, der 1,93 Meter misst. Torbrügge bildet in Zukunft das Gespann mit Hengsbach an vorderster Front. Gespräche mit den aktuellen Akteuren Tempelmeier, Vogelsang und Hofmann laufen noch.

Mit Vorfreude blicken die Augustdorfer dem Finale am Samstag, 4. Mai, um 18 Uhr gegen die ebenfalls gerettete HSG Menden/Lendringsen nach einem Saisonverlauf mit Höhen und Tiefen entgegen. Mit einem Sieg könnte gar der Vorstoß auf den sechsten Platz gelingen. Das wäre sicher für die Fans ein zusätzlicher Grund, bei der anschließenden Saisonabschlussfeier das ein oder andere Freibier zu genießen.

Quelle: LZ vom 01.05.13 (Dietmar Welle)

Dieser Eintrag wird präsentiert von

ELHA
SRT
ISOTEC
Rennerich
Zurück

Sponsoren

KAISER Nachfolger GmbH

Galerie

In der Galerie sind 4037 Fotos von 240 Spielen und Events.
26.10.2019: Team HandbALL - TuS Spenge
21.09.2019: Team HandbALL - TuS Volmetal

Besucher

Gesamt:
4.649.536
Heute:
22
Gestern:
204
Jetzt online:
1
max am Tag:
8.257
max online:
137
© HSG Augustdorf / Hövelhof 2001 - 2021 - Datenschutzerklärung - Impressum