News

07.04.04 - 1. Herren

Stefan Dessin - das passt

Augustdorf/Hövelhof mit weiterem Neuzugang


Teammanager Stephan Neitzel ist froh, diesen Transfer über die Bühne gebracht zu haben. "Das passt - Stefan ist ein kompletter Spieler in Abwehr und Angriff", ist er von den Qualitäten des 27-jährigen Linkshänders überzeugt. Dessin soll bei den Musketieren die Nachfolge von Rolf Hermann auf der rechten Rückraumposition antreten, der bekanntermaßen zum Erstliga-Aufsteiger TuS N-Lübbecke wechselt. Dessin spielte bis 1997 für GWD Minden, war danach für ein Jahr bei der TSG Bielefeld am Ball und von 1998 bis 2003 eine wichtige Stütze beim TuS Spenge. In dieser Spielzeit trägt der gebürtige Engeraner das Trikot von Eintracht Hildesheim und bringt somit genügend Zweitliga-Erfahrung mit an den Inselweg. Zuletzt kam der Rückraumspieler, der in Hildesheim wohnen bleiben will, bei der Eintracht hauptsächlich in der Abwehr zum Einsatz.

Nach Kolios (Bad Oeynhausen) und Feldmann (Ferndorf) ist Dessin der dritte HSG-Neuzugang für die nächste Saison.

Quelle: LZ vom 07.04.04

Dieser Eintrag wird präsentiert von

ELHA
SRT
ISOTEC
Rennerich
Zurück

Sponsoren

Dachdeckermeister Blome

Galerie

In der Galerie sind 4037 Fotos von 240 Spielen und Events.
26.10.2019: Team HandbALL - TuS Spenge
21.09.2019: Team HandbALL - TuS Volmetal

Besucher

Gesamt:
4.755.551
Heute:
168
Gestern:
238
Jetzt online:
1
max am Tag:
8.257
max online:
137
© HSG Augustdorf / Hövelhof 2001 - 2022 - Datenschutzerklärung - Impressum