News

16.09.19 - 1. Herren

»Die Mannschaft hat eine super Leistung gezeigt«

1. Herren - TuS MĂŒssen/Billinghausen 25:27 (10:15)


Auch wenn es am Ende nicht fĂŒr die zwei Punkte gereicht hat, zeigt sich Co-Trainer Dominik Kestner mit der Leistung seiner MĂ€nner zufrieden: »Das war ein ganz ordentliches Spiel, besonders in der zweiten HĂ€lfte haben wir MĂŒssen vor einige Herausforderungen gestellt.« Am Ende konnten die GĂ€ste die Sandhasen knapp mit 25:27 (10:15) bezwingen und die Punkte aus der Krollbachhalle entfĂŒhren.

Bei zahlreichen Zuschauern und einer sehr guten Stimmung in der Halle, fanden die Sandhasen zu Beginn nicht richtig ins Spiel. Über ein 2:2 setzten sich die GĂ€ste schnell auf 2:5 ab und konnten ihren Vorsprung auch in den weiteren Spielminuten weiter ausbauen. »Wir waren in der Anfangsphase zu nervös und haben zu viele BĂ€lle verloren, das konnte der Gegner einfach ausnutzen«, resĂŒmiert Kestner. So konnten sich die GĂ€ste aus dem lagenser Vorort ĂŒber 3:7, 5:10 auf 7:13 absetzen. Bis zur Halbzeit gelang es den Sandhasen, den RĂŒckstand wieder auf fĂŒnf Tore zu verringern.

»Wir sind sehr gut in die zweite HĂ€lfte gestartet. Die Abwehr hat sehr gut gestanden und vorne konnten wir schnelle und einfache Treffer erzielen«, freut sich Dominik Kestner ĂŒber den Beginn der Halbzeit. So wurde aus dem 10:15 erst ein 12:16 und nach knapp 38 Spielminuten war das Spiel mit 16:17 wieder offen. »Leider haben wir uns danach eine kleinere SchwĂ€chephase erlaubt, wodurch sich die GĂ€ste wieder absetzen konnten«, Ă€rgert sich der Trainer ein wenig. Die Sandhasen kĂ€mpften sich allerdings ĂŒber ein zwischenzeitliches 20:25 (53. Spielminute) wieder auf 24:25 heran.

Und auch Dominik Kestner sah das Spiel durchaus positiv: »Die Mannschaft hat eine super Leistung gezeigt und den Aufstiegsaspiranten besonders in der zweiten HĂ€lfte vor einige Schwierigkeiten gestellt.« Auch ĂŒber die AtmosphĂ€re in der Halle haben sich Mannschaft und Trainer sehr gefreut: »Unsere Fans haben wieder einmal fĂŒr eine einzigartige Stimmung gesorgt und uns ĂŒber 60 Minuten sehr unterstĂŒtzt.«

Am kommenden Samstag, 21. September 2019 geht es fĂŒr die 1. Herrenmannschaft der HSG Augustdorf / Hövelhof auswĂ€rts beim TuS Sennelager weiter. Gespielt wird um 17.30 Uhr in der Sporthalle Sennelager.

Quelle: Mats Schubert

Dieser Eintrag wird präsentiert von

ELHA
SRT
ISOTEC
Rennerich
Zurück

Sponsoren

Albrecht - Elektrotechnik<br />Inh. Andreas Albrecht

Galerie

In der Galerie sind 4037 Fotos von 240 Spielen und Events.
26.10.2019: Team HandbALL - TuS Spenge
21.09.2019: Team HandbALL - TuS Volmetal

Besucher

Gesamt:
4.620.524
Heute:
149
Gestern:
242
Jetzt online:
1
max am Tag:
8.257
max online:
137
© HSG Augustdorf / Hövelhof 2001 - 2020 - Datenschutzerklärung - Impressum