News

25.11.19 - 1. Herren

Sandhasen erreichen Viertelfinale

1. Herren - Lemgo 3 25:19 (13:12)


Mit einem am Ende ungefährdeten 25:19 (13:12) Sieg gegen die dritte Mannschaft der HSG Handball Lemgo erreicht die 1. Herrenmannschaft der HSG Augustdorf / Hövelhof das Viertelfinale des Hausmeisterservice-Pokals des Handballkreises Lippe. »Es war kein schönes Spiel, aber am Ende einer anstrengenden Woche ist das Weiterkommen am wichtigsten«, äußert sich Sandhasen-Coach Lutz Strauch nach dem Spiel

»Ich hatte das Gefühl, dass eigentlich niemand in der Halle das Spiel wirklich ernst nimmt«, schmunzelt Strauch. Dementsprechend holprig starteten die Sandhasen in das Spiel. »Die erste Hälfte war von vielen Fehlern geprägt, wodurch wir uns nicht absetzen konnten«, ärgert sich der Trainer. Mit einem knappen 13:12-Vorsprung gingen die Sandhasen schließlich in die Pause.

Die zweite Halbzeit begann deutlich besser. Von 13:12 setzten sich die Sandhasen schnell auf 17:12 ab. »Diese Phase war für uns wichtig. Wir konnten unseren Vorsprung ausbauen und somit die Lemgoer auf Distanz halten«, freut sich Strauch. Allerdings lief dennoch nicht alles perfekt: »Wir haben immer noch Fehler gemacht, aber nach so einer Woche freuen wir uns über das Weiterkommen.«

Der Gegner im Viertelfinale wird in den kommenden Tagen ausgelost. Gespielt wird dann am 21. oder 22. Dezember. Das nächste reguläre Spiel findet am Sonntag um 19.00 Uhr in Detmold statt.

Quelle: Mats Schubert

Dieser Eintrag wird präsentiert von

ELHA
SRT
ISOTEC
Rennerich
Zurück

Sponsoren

Klocke Getrnke-Fachgrohandel GmbH & Co. KG

Galerie

In der Galerie sind 4037 Fotos von 240 Spielen und Events.
26.10.2019: Team HandbALL - TuS Spenge
21.09.2019: Team HandbALL - TuS Volmetal

Besucher

Gesamt:
4.619.600
Heute:
246
Gestern:
252
Jetzt online:
1
max am Tag:
8.257
max online:
137
© HSG Augustdorf / Hövelhof 2001 - 2020 - Datenschutzerklärung - Impressum