News

Team HandbALL | Pressemeldung HSG Augustdorf / Hövelhof | 04.08.06
Die Musketiere haben Philipe Jäger vom Regionalligisten Ibbenbürener SV verpflichtet und vermelden damit den ersten Neuzugang für den linken Rückraum. Der 23-Jährige kann bereits heute gegen den VfL Hameln spielen.

Ausschlaggebend für den Wechsel war der kurzfristige Wechsel des Ibbenbürener Spielertrainers Erik Wudtke zur SG Hamburg-Nord. Der wurf- und deckungsstarke Jäger suchte daraufhin eine neue sportliche Orientierung, welche er bei den Musketieren fand.

Die Suche nach einem erfahrenen Spieler geht weiter. Es besteht auch weiterhin Interesse an Christoph Dübener vom SV Post Schwerin. Es wird aber noch nach einem Ausbildungsplatz gesucht.
Zurück

Sponsoren

Dachdeckermeister Blome

Galerie

In der Galerie sind 4037 Fotos von 240 Spielen und Events.
© HSG Augustdorf / Hövelhof 2001 - 2024 - Datenschutzerklärung - Impressum