News

08.04.08 - 1. Herren

Eckart Bracksiek nach Pressekonferenz freigestellt

Teammanager Udo Schildmann übernimmt das Kommando bis Saisonende


Nach dem Spiel gegen die SG Schalksmühle/Halver kam es während der Pressekonferenz zum Eklat. HSG Trainer Eckart Bracksiek hielt einen minutenlangen Monolog zur Leistung des jungen Schiedsrichtergespanns. In seinen Ausführungen ließ er kein gutes Haar an dem Gespann und legte sich auch mit den Schalksmühler Fans an. Seine Ausführungen fanden weder bei den Anhängern der HSG noch bei den mitgereisten Fans der Gäste Zuspruch. Dieses äußerte sich in vereinzelten „Trainer raus“ Zwischenrufen.

Die Geschäftsführung der HSG Augustdorf / Hövelhof sah sich aufgrund dieses Auftrittes von Eckart Bracksiek dazu gezwungen ihn im Interesse des ganzen Vereines mit sofortiger Wirkung vom Trainings und Spielbetrieb freizustellen. Peter Diemerling, Sprecher der Geschäftsführung: „Man kann ja über die Leistung der Schiedsrichter geteilter Meinung sein, aber in einer Pressekonferenz auf diese Art und Weise dazu Stellung zu nehmen gehört sich nicht. So etwas habe ich noch nie erlebt und mit solchen Aussagen tut man sich und dem Verein keinen Gefallen. Wir als Geschäftsführung hatten nach dieser Pressekonferenz gar keine Wahl mehr und waren im Interesse des Vereines, der Zuschauer und Sponsoren gezwungen so zu handeln. Ich möchte mich im Namen der Geschäftsführung und des Vereines von den Ausführungen von Eckart Bracksiek distanzieren und mich bei den beiden Schiedsrichtern, sowie den Schalksmühlern hier besonders beim Trainer für die Entgleisungen entschuldigen.“

Quelle: HSG Geschäftsführung

Dieser Eintrag wird präsentiert von

ELHA
SRT
ISOTEC
Rennerich
Zurück

Sponsoren

Werner Wibrok Zimmerei und Bautischlerei

Galerie

In der Galerie sind 4037 Fotos von 240 Spielen und Events.
26.10.2019: Team HandbALL - TuS Spenge
21.09.2019: Team HandbALL - TuS Volmetal

Besucher

Gesamt:
4.629.622
Heute:
184
Gestern:
241
Jetzt online:
1
max am Tag:
8.257
max online:
137
© HSG Augustdorf / Hövelhof 2001 - 2020 - Datenschutzerklärung - Impressum